*
Eifel-E
    
Menu
Willkommen Willkommen
Hof Eifeltrotter Hof Eifeltrotter
Unsere Küche Unsere Küche
Routiniert auf die Route Routiniert auf die Route
Leistungen / Preise Leistungen / Preise
Gästebuch Gästebuch
Kontakt / Anfahrt Kontakt / Anfahrt
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
Facebook

Block_ links
 

 

Unsere Küche

Nach einem packendem Ritt wünschen unsere Gäste ein ebenso abwechslungsreiches Essen aus heimischen Produkten. Unser Anspruch an Frische geht soweit, dass Sohn Mattis morgens in vulkanischen Gewässern angelt und die Fische sanft fürs Abendmenü räuchert.  Tochter Maxi, eine überzeugte Vegetarierin, hat uns vor Jahren vegan "ausgebildet". Auf Unverträglichkeiten nehmen wir gerne Rücksicht. Manche Gäste wollten mehr etwas Besonderes. Gegen Aufpreis bestellten sie erweiterte Menüs. Sie hatten die Idee: Stellt  doch vor, was ihr alles servieren könnt. Gesagt, getan, hier einige Erinnerungsstücke:

 

   So kochen wir:

    –  alles  selbstgemacht

    –  alles  frisch

    –  nichts  aus der Tüte

    –  keine  Geschmacksverstärker

    –  keine  Brühwürfel für Soßen etc.

          

 

Wild, nussig und samtig

Aus dem Bach  -  Baguette, Dip mit Äpfelchen und Forellen
Sanfte Herbstgrüße  -  Butternut-Süppchen
Großer Salat  -  Gelenberger Salat mit Wildfrüchten
Wildfang  - Rehkeule  mit Rotkohl, Spätzle und Pfifferling-Soße
Süßer Italiener  -  Tiramisu

Lammfromm

Stimmungsmacher  -  Himmel und zwei Mal Äd mit Avocados
Wenn die Muschel im roten Meer versinkt  -  Feurige Fischsuppe mit Thunfisch-Brot und Mojo-Sauce
Gestrandeter Lachs  -  Gelenberger Salat unter tierischem Einfluss
Lammfromm  -  Lammkeule mit Dauphinoise-Kartoffeln, Aioli und Böhnchen
Ganz schön Feige  -  Honigfeigen auf  Vanilleeis mit Wumms

Eifelschweinchen

Einstimmung in Variationen   -  Mühlenbrot mit diversen Dips
Wärme und Kraftfülle   -  Gelenberger Markklößchensuppe an Knusper-Ecken mit Pata Negra Serrano Schinken
Grün und Mee(h)r   -  Gelenberger Salat mit pochiertem Seeteufel
Wald und Weide   -  Eifeler Schweinerückensteak mit frischen Pfifferlingen, Kartoffelpüree und geschwenkten Pferdemöhren
Schwarzes aus dem Garten  -  Mousse au Chocolat an Johannisbeereis

Kampai

Entrée  -  Osui Mono – klare Thunfisch-Suppe
Vorspeise  -  Tempura – in Sesam-Teig ausgebackenes Gemüse
Zwischengang  -  Salat aus grünem (Wakame) und schwarzem Seetang mit Shiitake Pilzen
Hauptgang  - Sushi und Sashimi von schottischem Wildlachs, rotem Thunfisch, Greenshell Miessmuscheln,
Tekka-Maki und Kappa-Maki mit Avokado
Nachspeise  -  Gemai Cha – Eis vom grünen Tee 

Markig und steinig, aber sanft

Entrée  - Baguette mit Bärlauchbutter
Vorspeise  -  Gelenberger Markklößchensuppe an Knusper-Ecken mit Pata Negra Serrano Schinken
Zwischengang  -  Großer rheinischer Salat nach Gästewunsch
Hauptgang  -  Samtige Putenbrust mit Stein-Champignons an gedämpften Möhren und Bandnudeln
Nachspeise  -  Mousse au Chocolat an Apfel-Ananas-Kompott mit Datteln und amerikanischen Cranberries

Schnitzel frisch geklopft

Entreé  -  Baguette mit Guacomole-Dip
Vorspeise  -  Tomatensuppe von Roma-Tomaten mit amerikanischer Flusskrebs - Einlage
Zwischengang  -  Großer Nizza-Salat mit selbstgefangenen und selbstgeräucherten Forellen (Filet) aus dem Kottenborner Bach
Hauptgang  - Schnitzel mit Zauberpanade, Kartoffelpüree und mediterranem Gemüse Zucchini/Tomaten/Zwiebel/Knoblauch
Nachspeise  -  Ananas – heiß mit Eis

Schweinekrustenbraten

Entrée  -  Baguette mit Zitronenbutter
Vorspeise  -  Rote Bandnudeln mit Salicorne (Meeresspargel) und Knoblauch
Zwischengang  -  Großer Salat mit Ziegenkäse, Putenbruststreifen
Hauptgang  -  Eifeler Schweine-Krustenbraten mit Kartoffelpürrée und gedämpften Möhren
Nachspeise  -  Tiramisu mit Vanille-Eis

Peking-Ente

Entrée  -  Baguette, Dips mit Bärlauch
Hauptgang  -  Chinesische Ente in traditioneller Art in verschiedenen Gängen 
Nachspeise  -  Gelenberger Vulkan

Olé

Entrada-  Aioli und Tapas
Sopa  -  Gazpacho – kalte Tomaten/Paprika-Suppe mit diversem Gemüse und Croutons
Ensalada  -  Salat mit Ziegenkäse
Plato Principale  -  Paella nach altem spanischem Rezept der Olivenbauern mit Hähnchen, Kaninchen, Muscheln, Tintenfisch, Krabbern, Garnelen, Flusskrebsen, Weißfisch
Postre  -  Catalanische Crema

Zitronen-Huhn

Zum Amüsieren  -  Baguette mit Himmel und Äd
Zum Wärmen  -  Rheinische Zwiebelsuppe unter Blätterteig-Haube
Als Schlot -  Feldsalat mit Kartoffel
Übern Zaun luure  -  Mediterranes Zitronen-Huhn mit Rosmarin-Kartoffeln und gedämpften Blumenkohl mit Semmelbrösel
Im Garten Eden  -  Schokoladen-Eis mit karamellisiertem warmem Weinberg-Pfirsich

Tafelspitz, Apfel im Schlafrock, Salicornes

Aus dem Bach  - Forellen-Tatar
Spargel aus dem Meer  -  Frische Nudeln mit Salicornes und Flußkrebsen
Ich wollt, ich wär  -  Großer Salat mit Huhn
Von Eifeler Wiesen frisch auf dem Tisch  -  Tafelspitz mit Serviettenknödeln und Blumenkohl mit Krüstchen
Vorgeschmack auf die Erntezeit  -  Apfel im Schlafrock


Copyright
© Copyright 2013 by Birgit Roßmöller  |  ICS Schneifeler Webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail